Sauerlandferienlager St. Stephanus (ehem. St. Martin)
Wenholthausen 2018

Lager

Seit 1992 gibt es unser Ferienlager St. Martin. Seit der Fusion der Gemeinden gehören wir der großen St. Stephanusgemeinde an. Jedes Jahr verbringen wir 2 Wochen der Sommerferien im Sauerland, dabei wird immer ein anderer Ort von uns erkundet, wo Schützenhallen für diese 2 Wochen unsere Unterkunft sind. Die Hallen bieten Platz für bis 50 Kinder und 10 Betreuer. Einen Tag vor Ankunft der Kinder fahren wir Leiter bereits zur Halle um die Halle für die kommenden 2 Wochen einzurichten. Auf Feldbetten wird hier die nächsten 2 Wochen geschlafen. Vor Abfahrt ins Lager gibt es einen Kennenlernnachmittag, an dem die Kinder in Kochgruppen eingeteilt werden. Außerdem werden an diesem Nachmittag einige Kennenlernspiele gespielt. Die Kochgruppeneinteilung geschieht im Losverfahren, damit neue Freundschaften unter den Kindern entstehen können. Innerhalb der Kochgruppe müssen die Kinder in den 2 Wochen an 3 Tagen die Tische decken, Spülen und den Hygodienst übernehmen. Beim Hygodienst werden die Toiletten und Duschen geputzt. Jedes Lagerjahr steht unter einem anderen Motto, nachdem sich auch immer ein Großteil des Programmes richtet, wie z.B. verschiedene Stationsspiele und Geländespiele. Das Programm ist für alle Beteiligten und bietet eine Menge Spaß.

Der Preis für unser Ferienlager St. Martin  beträgt 230 € plus 20 € Taschengeld.

!! Wir hoffen, wir konnten Euch überzeugen !!